03.01.2019 BMA-Auslösung in Friedrichsfehn

Um 09:30 Uhr wurde die Feuerwehr Friedrichsfehn zum Edeka-Markt an der Friedrichsfehner Straße alarmiert. Dort hatte die Brandmeldeanlage (BMA) im Bereich des Backshops ausgelöst. Nach Erkundung durch die Feuerwehr wurde festgestellt, dass es bei der Zubereitung von Speisen zu einer größeren Dampfentwicklung gekommen ist, wodurch die BMA ausgelöst wurde. Durch die Einsatzkräfte wurde die BMA anschließend zurückgestellt und der Geschäftsbetrieb im Markt konnte normal weitergeführt werden. Einsatzende war gegen 10:00 Uhr.

Im Einsatz war:

FF Friedrichsfehn mit TLF8/18, LF8 und privaten PKW mit insgesamt 11 Kräften.

Einsatz-Nr. 02/2019