03.09.2012 Böschungsbrand in Kleefeld

Mit dem Stichwort „Flächenbrand Mittel“ wurde die Feuerwehr Friedrichsfehn um 14:31 Uhr zu einem Einsatz am Tütjenbarg gerufen. Auf einer Strecke von etwa 10 Metern brannte die Böschung zwischen der Straße und einem Maisfeld. Unter Einsatz der Schnellangriffseinrichtung des TLF und von Schippen wurde das Feuer gelöscht und eine Ausbreitung auf das angrenzende Maisfeld verhindert. Der Einsatz endete um 15:15 Uhr. Ausgerückt waren 8 Feuerwehrleute mit TLF 8/18 und LF 8. Außerdem vor Ort war ein Streifenwagen der Polizei.