05.10.2012 Baum umgestürzt am Kanalweg

Gegen 14:30 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem Einsatz am Kanalweg alarmiert. Durch den Sturm war ein größerer Baum umgestürzt. Mit Hilfe der Motorsäge beseitigten die sieben – mit dem LF 8 ausgerückten – Einsatzkräfte den Baum. Der Einsatz endete um 15:00 Uhr. Kaum war das Fahrzeug wieder im Feuerwehrhaus eingefahren, kam von der Leitstelle per Funk der Ruf zum nächsten Einsatz. Am Häherweg war ebenfalls ein Baum umgestürzt, der schnell beseitigt werden konnte. Dieser Einsatz endete um 15:25 Uhr.