10.03.2018 Lkw-Brand in Jeddeloh I

Am Samstagnachmittag um 16:50 Uhr wurde die Feuerwehr Friedrichsfehn zur Unterstützung der Ortswehr Jeddeloh II an die Straße Rüsseldorf in Jeddeloh I gerufen. Dort war im Verladebereich eines Baumschulbetriebes die Elektrik im hinteren Bereich eines Lkw in Brand geraten. Mit Hilfe der Schnellangriffseinrichtung des LF 8/6 aus Jeddeloh II konnte ein Angriffstrupp unter Atemschutz den Brand schnell löschen. Die Einsatzkräfte aus Friedrichsfehn unterstützten u.a. beim Aufbau der Wasserversorgung aus einem Unterflurhydranten. Einsatzende war 17:45 Uhr.

Im Einsatz waren
Feuerwehr Friedrichsfehn mit TLF 8/18, LF 8 und Pkw mit 16 Einsatzkräften
Feuerwehr Jeddeloh II mit LF 8/6 und GWL
Rettungsdienst mit einem RTW
Polizei

Einsatz Nr. 6/2018