13.02.2017 BMA-Alarmierung in Friedrichsfehn

Am Montagabend um 22:02 Uhr wurde die Feuerwehr zur Mehrzweckhalle in Friedrichsfehn gerufen. Dort wurde ein Rauchmelder der automatischen Brandmeldeanlage aufgrund von Wasserdampf aus den Duschen im Umkleidebereich ausgelöst, so dass schnell Entwarnung gegeben werden konnte. Ausgerückt waren 15 Einsatzkräfte mit TLF 8/18, LF 8 und Pkw. Einsatzende war 22:30 Uhr.

Einsatz Nr. 03/2017