13.06.2015 Baum über Straße in Klein Scharrel

Um 13:42 Uhr wurde die Feuerwehr Friedrichsfehn mit dem Stichwort Ast auf Fahrbahn an die Küstenkanalstraße in Klein Scharrel gerufen. Nach längerer Suche konnte aber  in der Nähe der angegebenen Adresse lediglich ein umgestürzter Nadelbaum identifiziert werden, der an einem benachbarten Laubbaum festhing und auf eine Grundstückszufahrt zu stürzen drohte. Aufgrund des stark auffrischenden Windes, entschlossen sich die Einsatzkräfte den Baum und damit die Gefahr, dass er auf vorbeifahrende Fahrzeuge stürzt zu beseitigen. Ausgerückt waren 10 Feuerwehrleute mit TLF 8/18 und LF 8. Einsatzende war 14:45 Uhr.

Einsatz Nr. 21/2015