14.08.2015 Tierrettung in Friedrichsfehn

Um 10:49 Uhr wurde die Feuerwehr Friedrichsfehn zu einer Tierrettung in den Binsenweg gerufen. Eine Katze war in den Motorraum eines Fahrzeugs geklettert und wurde beim Anlassen des Motors eingeklemmt. Trotz Demontage der Motorraumabdeckungen und weiterer Teile durch die Feuerwehr musste die Katze anschließend leider von der anwesenden Tierärztin eingeschläfert werden. Einsatzende war 12:25 Uhr.
Ausgerückt waren 2 Feuerwehrleute mit LF8 

Einsatz Nr. 27/2015