20.02.2020 BMA-Auslösung in Friedrichsfehn

Um 13:09 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Friedrichsfehn zu einem Verbrauchermarkt an die Friedrichsfehner Straße alarmiert. Im Bereich des Backshops hatte die Brandmeldeanlage ausgelöst, durch ein erhitztes Backblech in einem Backofen war es zu einer leichten Verrauchung gekommen. Von den Einsatzkräften wurde die Brandmeldeanlage zurückgestellt und das Objekt wieder an den Betreiber übergeben. Einsatzende war gegen 13:40 Uhr.

Im Einsatz waren:

FF Friedrichsfehn mit TLF 8/18 und LF 8 mit insgesamt 10 Kräften.

Einsatz-Nr. 11/2020