22.04.2016 BMA-Alarmierung in Friedrichsfehn

Aufgrund der Auslösung der Brandmeldeanlage (BMA) musste die Feuerwehr Friedrichsfehn am Freitagabend zur Mehrzweckhalle in Friedrichsfehn ausrücken. Aus nicht sicher feststellbarer Ursache hatte ein Melder in der Nähe der Umkleidekabinen ausgelöst. Nachdem feststand, dass kein Feuer vorhanden ist, konnte die BMA wieder zurückgesetzt werden. Die Alarmierung war um 22:13 Uhr, Einsatzende um 22:45 Uhr. Ausgerückt waren 11 Einsatzkräfte mit TLF 8/18 und LF 8. Ebenfalls vor Ort war ein Streifenwagen der Polizei.

Einsatz Nr. 08/2016