22.11.2017 Kind im Auto eingesperrt in Friedrichsfehn 

Um 15:39 Uhr wurde die Feuerwehr Friedrichsfehn  zur einer Hilfeleistung in die Straße Am Wildenloh alarmiert. In einem PKW war ein Kleinkind eingeschlossen und die Fahrzeugschlüssel waren nicht verfügbar. Durch die Feuerwehr wurde die Fahrertürscheibe zerstört und das Fahrzeug dann geöffnet. Einsatzende war gegen 16:15 Uhr.

Im Einsatz waren:

FF Friedrichsfehn mit insgesamt 9 Kräften 
Rettungsdienst Ammerland mit 1 RTW

Einsatz-Nr. 39/2017