23.06.2012 Brand in Friedrichsfehn

“Brand Rudolf-Kienau-Straße” war das Alarmstichwort, was die Einsatzkräfte der Feuerwehr Friedrichsfehn am Samstagabend um 22:40 Uhr hochschreckte. Allerdings konnte die Leitstelle bereits kurz nach eintreffen der ersten Feuerwehrleute am Feuerwehrhaus Entwarnung geben, so dass ein Ausrücken nicht mehr erforderlich war.