29.03.2019 BMA-Auslösung in Friedrichsfehn

Am Freitagvormittag um 11:34 Uhr erfolgte die Alarmierung der Feuerwehr Friedrichsfehn durch die automatische Brandmeldeanlage (BMA) eines Verbrauchermarktes in Friedrichsfehn. Es stellte sich vor Ort aber heraus, dass lediglich eine Essenszubereitung für den Verkauf die Ursache war. Nach Kontrolle der Einsatzstelle mit der Wärmebildkamera und der Rücksetzung der BMA, konnte der Einsatz um 12:00 Uhr beendet werden.

Im Einsatz war:

Feuerwehr Friedrichsfehn mit TLF 8/18 und LF 8 mit insgesamt 6 Einsatzkräften

Einsatz-Nr 10/2019