29.05.2017 BMA-Auslösung in Friedrichsfehn

Um 12:12Uhr wurde die Feuerwehr Friedrichsfehn zum örtlichen Edeka-Markt alarmiert. Hier hatte die Brandmeldeanlage ausgelöst. Nach Erkundung wurde festgestellt, dass im Bereich der Warenverpackung hinter der Fleischtheke aufgrund einer unachtsamen Bedienung einer Folienverpackungsmaschine der dortige Brandmelder ausgelöst hatte. Die BMA wurde durch die Feuerwehr zurückgestellt, weitere Maßnahmen waren nicht erforderlich. Einsatzende war gegen 12:45 Uhr. 

Im Einsatz waren:
FF Friedrichsfehn mit TLF8/18 und LF8/6 mit insgesamt 10 Kräften. 

Einsatz Nr. 08/2017