31.12.2013 Containerbrand in Friedrichsfehn

Um 17:04 Uhr am letzten Tag des Jahres 2013 wurde die Feuerwehr Friedrichsfehn zum Brand eines Altkleidercontainers auf dem Parkplatz des EDEKA-Marktes an der Friedrichsfehner Straße gerufen. Bei Ankunft der Feuerwehr trat deutlicher Rauch aus dem Container aus. Nach dem das Brandobjekt mit Bolzenschneider und Halligan-Tool geöffnet worden war, konnten die brennenden Kleidungsstücke mit Hilfe der Schnellangriffseinrichtung des TLF 8/18 zügig gelöscht werden. Einsatzende war um 17:37 Uhr. Ausgerückt waren 11 Einsatzkräfte mit TLF 8/18 und LF 8. Ebenfalls vor Ort war ein Streifenwagen der Polizei.

Einsatz Nr. 28/2013