Posts By: Flo

27.08.2020 Schwelbrand in Jeddeloh I


Zusammen mit den Ortsfeuerwehren Edewecht und Jeddeloh II wurde die Feuerwehr Friedrichsfehn um 15:23 Uhr zu einem Schwelbrand nach Jeddeloh I in die Wischenstraße alarmiert.  Durch die zuerst eintreffenden Kräfte aus Edewecht konnte im Rahmen der Erkundung keine Verrauchung festgestellt werden.  Da keine Unterstützung mehr durch die Ortsfeuerwehr Friedrichsfehn erforderlich war, rückten die Kräfte nach […]

26.08.2020 Baum auf Fahrbahn


Um 11:24 Uhr wurde die Feuerwehr Friedrichsfehn wegen einem umgestürzten Baum auf dem Fuhrkenscher Grenzweg alarmiert. Die Straße konnte unter Einsatz einer Säge zügig geräumt werden. Einsatzende für die Feuerwehr war um 12:00 Uhr. Im Einsatz waren:FF Friedrichsfehn mit TLF8/18 und LF8 mit 4 KräftenEinsatz-Nr. 29/2020

02.07.2020 Kleinbrand


Um 09:34 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Friedrichsfehn gemeinsam mit den Einheiten aus Husbäke und Jeddeloh II zu einem Brand eines Stromaggregates alarmiert.  Noch vor Ausrücken der Fahrzeuge wurde durch die Großleitstelle Oldenburg mitgeteilt, dass der Einsatz abgebrochen werden kann. Einsatzende war gegen 10:00 Uhr. Einsatz-Nr. 23/2020

06.03.2020 – Jahreshauptversammlung – Feuerwehreinheit Friedrichsfehn blickt auf 2019 zurück


Ortsbrandmeister und Stellvertreter im Amt bestätigt Friedrichsfehn – Im Rahmen der Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Friedrichsfehn wurden Ortsbrandmeister Uwe Hilgen und sein Stellvertreter Christian Niedrig für weitere 6 Jahre im Amt bestätigt. Für Uwe Hilgen ist es mittlerweile die 5. Amtsperiode, er bekleidet das Amt seit dem 01.04.1996. In 2019 haben die Friedrichsfehner in mehr […]

26.02.2020 BMA-Auslösung in Friedrichsfehn


Um 12:35 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Friedrichsfehn durch eine ausgelöste Brandmeldeanlage in die Straße “Am Ortsrand” alarmiert. Trotz intensiver Erkundung mittels Wärmebildkamera konnte keine Ursache ausfindig gemacht werden. Von den Einsatzkräften wurde die Brandmeldeanlage zurückgestellt. Einsatzende war gegen 13:00 Uhr. Im Einsatz waren: FF Friedrichsfehn mit TLF 8/18, LF 8 und MTW mit insgesamt […]

04.10.2019 Baum auf Straße in Klein Scharrel


Am frühen Freitagabend wurde die Feuerwehr Friedrichsfehn gegen kurz nach 18 Uhr alarmiert. Auf der Dorfstraße in Fahrtrichtung Klein Scharrel ragte kurz hinter der Einmündung zum Rudenbrook ein größerer Ast in den Fahrbahnbereich und stellt so eine Gefahr für die Verkehrsteilnehmer dar. Dieser Ast konnte zügig ohne Einsatz von technischem Gerät entfernt werden.   Im […]

09.08.2019 BMA-Auslösung in Friedrichsfehn


Um 19:29 Uhr wurde die Feuerwehr Friedrichsfehn in die Seniorenresidenz an der Dorfstraße alarmiert. Dort hatte ein Rauchmelder der Brandmeldeanlage in einem Hauswirtschaftsraum vermutlich durch austretenden Wasserdampf ausgelöst. Nach anschließender Erkundung mittels Wärmebildkamera wurde die Brandmeldeanlage zurückgesetzt. Einsatzende war gegen 20:00 Uhr. Im Einsatz waren: FF Friedrichsfehn mit TLF 8/18, LF 8 und MTW Einsatz […]

30.06.2019 – Erster Platz beim Leistungsvergleich der Ammerländer Feuerwehren


Am Sonntag, den 30.06. fand der diesjährige Leistungsvergleich der Ammerländer Feuerwehren in Jeddeloh II statt. Erstmals mussten sich die Feuerwehrleute nach neuen Regularien beweisen. Zunächst galt es einen Löschangriff aufzubauen. Die zweite Übung bestand aus dem Aufbau einer Wasserentnahme aus einem offenen Gewässer und abschließend galt es für den Maschinisten mit dem Fahrzeug einen Parcour […]

14.06.2019 – Einsatzübung: Feuer nach Grillunfall im Kindergarten Sonnenhügel


Um 18:30 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Friedrichsfehn zum Kindergarten Sonnenhügel alarmiert. Dort war es nach einem Grillunfall zu einem Schwelbrand im Dachstuhl gekommen. Mehrere Jugendliche, die beim Aufbau eines Grillfestes helfen wollten, wurden in dem Gebäude vermisst. Daher war die erste Aufgabe der eintreffenden Kräfte, die vermissten Personen zu suchen und zu retten. 2 […]

03.05.2019 Flächenbrand in Jeddeloh I


Um 15:50 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Friedrichsfehn an den Tütjenbarg alarmiert. Dort war es auf einer Wiese zu einem Brand der Reste eines genehmigten Osterfeuers gekommen. Mit einem C-Rohr und mehreren Tankfüllungen des TLF8/18 wurde dieser Flächenbrand gelöscht. Einsatzende war gegen 17:45 Uhr. Im Einsatz waren: FF Friedrichsfehn mit TLF8/18, LF8 und privaten PKW […]