Einsätze

30.09.2022 Auslösung Brandmeldeanlage in Friedrichsfehn


Um 17:25 Uhr wurden die Freiwilligen Feuerwehren Friedrichsfehn und Edewecht zu einem Verbrauchermarkt an die Friedrichsfehner Str. alarmiert. Dort hatte die Brandmeldeanlage (BMA) ausgelöst. Vom Einsatzleiter wurde unverzüglich eine Räumung des Marktes veranlasst, 1 Trupp unter schwerem Atemschutz erkundete unter Zuhilfenahme einer Wärmebildkamera die betroffenen Bereiche, in denen die Brandmelder ausgelöst hatten. Vermutlich durch Rauch […]

26.09.2022 Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person


Um 17:43 Uhr wurden die Freiwilligen Feuerwehren Friedrichsfehn, Petersfehn und Ofen zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person in die Brüderstraße alarmiert. Aus ungeklärter Ursache war ein PKW aus Petersfehn kommend kurz vor Friedrichsfehn frontal gegen einen Baum gefahren. Von den Friedrichsfehner Kräften wurde die Fahrertür mit dem hydraulischen Spreizer geöffnet, die Person aus dem Fahrzeug […]

25.09.2022 Brand in einem Seniorenheim


Um 19:49 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Friedrichsfehn zu einem Brand in einem Seniorenheim in der Diedrich-Dannemann-Str. in Südmoslesfehn alarmiert. Aus ungeklärter Ursache ist ein Zimmer in dem Heim komplett ausgebrannt wodurch es zu einer umfangreichen Verrauchung des Erdgeschosses gekommen ist. Die ersteintreffenden Kräfte der Feuerwehr aus Achternmeer begannen unverzüglich mit der Menschenrettung, unterstützt durch […]

21.09.2022 Brennendes Wahlplakat in Kleefeld


Um 20:55 Uhr wurden die Freiwilligen Feuerwehren Friedrichsfehn und Edewecht in den Fuhrkenschen Grenzweg alarmiert. An der Einmündung zur Hein-Bredendiek-Str. brannte ein Wahlplakat an einer Laterne. Bei Eintreffen der Feuerwehren war das Plakat schon so weit abgebrannt, dass durch die Einsatzkräfte nur noch mit Kleinlöschgerät nachgelöscht wurde. Die Partei, die Feuer gefangen hatte, konnte nicht […]

16.09.2022 Gemeldeter Flugzeugabsturz in Linswege


Um 18:43 Uhr wurde die ELW2-Gruppe (Einsatzleitwagen der Technischen Zentrale Elmendorf), in der auch 1 Kamerad der Feuerwehr Friedrichsfehn tätig ist, mit dem Stichwort „B4Y Flugzeugabsturz Y“ in den Westersteder Ortsteil Linswege alarmiert. Was nach Dramatik klang, wurde jedoch glücklicherweise schnell aufgeklärt, es lag kein Luft-Notfall vor, sodass ein Ausrücken der ELW-2-Gruppe nicht mehr erforderlich […]

16.09.2022 Verkehrsunfall zwischen Friedrichsfehn und Klein Scharrel


Um 08:09 Uhr wurden die Freiwilligen Feuerwehren Friedrichsfehn, Jeddeloh II, Edewecht und Husbäke an die Dorfstraße zwischen Friedrichsfehn und Klein Scharrel alarmiert. Gemeldet war ein Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person, weshalb die Vielzahl der Feuerwehren alarmiert wurde. Vor Ort stellte sich heraus, dass ein Fahrzeug seitlich neben der Straße in einem Maisfeld stand. Die verunglückte […]

11.09.2022 Austritt von Kohlendioxid


Um 13:00 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Friedrichsfehn zu einem Gastronomie-Betrieb an der Friedrichsfehner Str. alarmiert. Dort hatte der Kohlendioxid (CO2)-Warner des Kellers ausgelöst. Vom Einsatzleiter wurde daher zeitgleich der Einsatzleitwagen (ELW1) der Einheit Edewecht mitalarmiert, auf diesem befinden sich mehrere Gefahrstoffmessgeräte. 4 Kräfte gingen mit schwerem Atemschutz in den Kellerbereich vor und führten umfangreiche […]

10.09.2022 Fahrzeugbrand auf der B401


Um 15:40 Uhr wurden die Freiwilligen Feuerwehren Friedrichsfehn und Jeddeloh II an die B401 im Kreuzungsbereich Scharreler Damm alarmiert. Dort waren auf einer Pritsche eines Transporters Baumaterialien in Brand geraten. Die Insassen des Fahrzeugs hatten bereits erste Löschmaßnahmen mit einem Feuerlöscher vorgenommenen, sodass das Feuer von einem Trupp unter schwerem Atemschutz der Einheit Jeddeloh II […]

08.09.2022 Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person


Um 22:46 Uhr wurden die Freiwilligen Feuerwehren Friedrichsfehn und Edewecht zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person zum Jeddeloher Damm alarmiert. Dort war aus ungeklärter Ursache ein PKW von der Straße abgekommen und kopfüber in einem Graben neben der Straße gestürzt. In dem PKW saßen 2 Personen, eine davon war bereits vor Ankunft der Feuerwehren aus […]

08.09.2022 Auslösung Brandmeldeanlage in Friedrichsfehn


Gegen 03:20 Uhr wurden die Freiwilligen Feuerwehren Friedrichsfehn und Jeddeloh II aufgrund der ausgelösten Brandmeldeanlage (BMA) in die Seniorenresidenz Friedrichsfehn alarmiert. Nach umfangreicher Erkundung unter Zuhilfenahme der Wärmebildkamera (WBK) konnte jedoch keine nähere Ursache festgestellt werden. Die Anlage wurde von den Einsatzkräften zurückgestellt, Einsatzende war gegen 04:00 Uhr.   Im Einsatz waren: FF Friedrichsfehn mit […]