Einsätze 2016

01.09.2016 Rauchmelder in Privatwohnung


Um 0:50 Uhr wurde die Feuerwehr Friedrichsfehn mit dem Stichwort “RMA privat” in die Spiekerooger Str. alarmiert. Hier hatte in einem Wohn- und Geschäftshaus in einer Wohnung im 1. OG ein Rauchwarnmelder ausgelöst. Ein Nachbar hatte dann die Feuerwehr alarmiert, weil er trotz Klingelns und Rufens keine Reaktion aus der Wohnung nebenan erhielt. Bei Eintreffen der […]

31.08.2016 Containerbrand in Kleefeld


Um 16:58 Uhr wurde die Feuerwehr Friedrichsfehn zu einem Containerbrand auf einem Grundstück am Jeddeloher Damm gerufen. Hier war der Inhalt eines großer Containers aus noch ungeklärter Ursache in Brand geraten. Beim Eintreffen der ersten Kräfte brannte der zu ungefähr einem Drittel mit alten Holzbaustoffen gefüllte Container bereits in voller Ausdehnung. Aufgrund von Sanierungsarbeiten an […]

04.08.2016 Tierrettung in Wildenloh


Um 10:13 Uhr wurde die Feuerwehr Friedrichsfehn per Telefon zu einer Tierrettung in die Ortschaft Wildenloh gerufen. Dort steckte eine Katze in einem Schornstein fest. Die drei ausgerückten Feuerwehrleute konnten die Katze erfolgreich befreien. Einsatzende war 11:15 Uhr. Einsatz Nr. 24/2016  

24.07.2016 Küchenbrand in Jeddeloh 2


Noch auf der Rückfahrt vom vorherigen Einsatz wurden die Einheiten Edewecht, Jeddeloh 2 und Friedrichsfehn zu einem weiteren Einsatz nach Jeddeloh 2 in die Elbestr. alarmiert. Hierbei handelte es sich um einen Küchenbrand, Personen sollten lt. GOL nicht mehr im Gebäude sein. Die Friedrichsfehner Feuerwehrleute brauchten vor Ort nicht mehr einzugreifen, da das Feuer bereits […]

24.07.2016 Verdächtiger Rauch in Kleefeld


Um 15:45 Uhr wurde die Feuerwehr Friedrichsfehn zu einer unklaren Rauchentwicklung an den Jeddeloher Damm gerufen. Bei der Leitstelle war ein Notruf eingegangen, wo von einer stärkeren Rauchentwicklung berichtet wurde. Aufgrund dieser Meldung wurden zusätzlich auch die Einheiten Edewecht und Petersfehn alarmiert. Gemeinsam wurden alle relevanten Seitenstraßen erkundet, schließlich wurde von der LF-Besatzung aus Petersfehn […]

21.07.2016 BMA-Alarmierung in Friedrichsfehn


Um 10:50 Uhr wurde die Feuerwehr Friedrichsfehn aufgrund einer Auslösung der Brandmeldeanlage zum Edeka-Markt an der Friedrichsfehner Straße gerufen. Wie bereits knapp einen Monat zuvor wurde vermutlich aufgrund einer Dampfwolke, die beim Öffnen eines Brötchenbackautomates ausgetreten war, ein in der Nähe angebrachter Rauchmelder ausgelöst. Es konnte daher schnell Entwarnung gegeben werden. Einsatzende war 11:30 Uhr; im […]

24.06.2016 BMA-Alarmierung in Friedrichsfehn


Um 9:29 Uhr wurde die Feuerwehr Friedrichsfehn aufgrund einer Auslösung der Brandmeldeanlage zum Edeka-Markt an der Friedrichsfehner Straße gerufen. Vermutlich aufgrund einer Dampfwolke, die beim Öffnen eines Brötchenbackauotmates ausgetreten war, wurde ein in der Nähe angebrachter Rauchmelder ausgelöst. Es konnte daher schnell Entwarnung gegeben werden. Einsatzende war 10:25; im Einsatz waren 8 Feuerwehrleute mit TLF […]

24.06.2016 Baum auf Straße am Kavallerieweg


Frühmorgens um 03:24 Uhr wurden die Einsatzkräfte der Feuerwehr Friedrichsfehn von ihren Funkmeldeempfängern aus dem Schlaf gerissen. Aufgrund des nächtlichen Unwetters war ein Laubbaum am Kavallerieweg umgestürzt und blockierte die – schon zum Gebiet der Stadt Oldenburg gehörende – Straße komplett. Die Feuerwehrleute beseitigten das Verkehrshindernis unter Einsatz einer Motorkettensäge zügig, so dass keine Gefährdung […]

18.06.2016 Heckenbrand in Friedrichsfehn


Samstagmittag um kurz nach 12 wurde die Freiwillige Feuerwehr Friedrichsfehn zu einem gemeldeten Garagenbrand in die Rudolf-Kinau-Str. alarmiert. Durch die TLF-Besatzung konnte gemeinsam mit der zeitgleich eintreffenden Freiwilligen Feuerwehr Petersfehn schnell Entwarnung gegeben werden. Es war auf einem Grundstück eine Hecke in Brand geraten, welche sehr nah an eine Garage angrenzte, weshalb die Bewohner richtigerweise […]