Einsätze 2017

29.10.2017 Baum auf Straße in Kleefeld


Die zweite Alarmierung des Tages erfolgte um 09:09 Uhr erneut nach Kleefeld. Diesmal war ein Baum auf dem Querweg gestürzt. Mit Unterstützung durch einen Trecker wurde dieser zügig beseitigt. Einsatzende war 09:50 Uhr. Ausgerückt waren mit LF 8, TLF 8/18 und Pkw 18 Einsatzkräfte. Einsatz Nr. 30/2017

29.10.2017 Baum auf Straße in Kleefeld


Aufgrund des Sturmes war ein größerer Nadelbaum auf den Tütjenbarg gestürzt. Alarmierung war um 2:23 Uhr, Einsatzende 3:10 Uhr. Ausgerückt waren 17 Einsatzkräfte mit LF 8, TLF 8/18 und privatem PKW. Einsatz Nr. 29/2017 ” order_by=”imagedate” order_direction=”ASC” returns=”included” maximum_entity_count=”500″]

24.10.2017 Verkehrsunfall in Friedrichsfehn 


Um 17:03 Uhr wurde die Feuerwehr Friedrichsfehn zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person in den Kanalweg alarmiert. Unmittelbar vor Ausrücken der Einheit kam von der GOL die Rückmeldung, dass sich die Person wohl unverletzt aus dem Fahrzeug selbst befreien konnte, weshalb ein Ausrücken nicht mehr notwendig wurde. Einsatzende war gegen 17:20 Uhr.  Im Einsatz waren: […]

07.10.2017 Sturmschäden in Kleefeld


Auch am zweiten Tag nach dem Orkantief Xavier gab es für die Feuerwehr Friedrichsfehn weitere Einsätze. Um 16:39 Uhr erfolgte die Alarmierung an den Fuhrkenschen Grenzweg. Hier hatte sich in einem Baum ein größerer Ast soweit gelöst, dass dieser drohte auf die Straße zu stürzen. Aufgrund der Höhe musste für die Schadenbeseitigung ein Hubsteiger eines […]

06.10.2017 Sturmschäden in Friedrichsfehn


Die zweite Alarmierung erfolgte an diesem Tage um 15:44 Uhr. Es wurde gemeldet, dass an der Dorfstraße ein großer Ast an einem Baum droht, abzustürzen. Nach Sichtung durch den Einsatzleiter vor Ort wurde entschieden, die Drehleiter von der Technischen Zentrale aus Elmendorf nachzualarmieren. Mit Hilfe der Drehleiter wurde diese Gefahrenstelle dann beseitigt, die Arbeiten dauerten […]

06.10.2017 Sturmschaden in Friedrichsfehn


Auch am Tage nach dem Orkantief Xavier gab es für die Feuerwehr Friedrichsfehn weiterhin viel zu tun. Gegen 11:45 Uhr erfolgte über telefonische Alarmierung der Hinweis auf eine lose hängende Baumkrone an der Brüderstraße Ecke Waldblick. Nach Sichtung durch die Feuerwehr wurde diese Schadenstelle an den Bauhof gemeldet, welcher in den nächsten Tagen noch viele […]

05.10.2017 Diverse Sturmschäden


Auch in Friedrichsfehn und den umliegenden Ortschaften verursachte das Sturmtief Xavier eine Vielzahl von Schäden. Vor allem Bäume waren davon betroffen. Die Einsatzschwerpunkte für die Feuerwehr Friedrichsfehn lagen dabei an der Kreuzung B 401/Scharreler Damm, wo drei große Bäume die Bundesstraße blockierten. Einer der Bäume war auf die Ladefläche eines an der Ampel wartenden LKW […]

15.09.2017 Brennendes Wahlplakat in Friedrichsfehn


Um 23:05 Uhr wurde der stellv. Ortsbrandmeister von der Großleitstelle Oldenburger Land (GOL) telefonisch informiert, dass ein Passant am Buswendeplatz an der Dorfstraße leichten Feuerschein wahrgenommen habe. Daraufhin wurde der Bereich mit 2 Kräften erkundet, es wurden die noch leicht glimmenden Reste eines Wahlplakats zwischen 2 Unterstellhäuschen entdeckt. Augenscheinlich hatten hier bereits Löschversuche stattgefunden, mit […]

13.09.2017 Ast über Straße in Kleefeld


Der 4. Einsatz an diesem Tag wurde der Feuerwehr Friedrichsfehn, die sich noch am Feuerwehrhaus befand, um 16:10 Uhr gemeldet. An der Alpenrosenstraße hing ein großer Ast sehr locker in die Fahrbahn hinein. Mit einer Bügelsäge wurde der Ast abgesägt und die Gefahr beseitigt. Einsatzende war gegen 17:40 Uhr. Im Einsatz waren: FF Friedrichsfehn mit […]