Einsätze 2014

24.10.2014 Beschädigte Gasleitung in Klein Scharrel


Am 24. Oktober wurde die Freiwillige Feuerwehr Friedrichsfehn um 13:48 Uhr zu einem Gasaustritt in den Rudenbrook, Ecke Dorfstraße alarmiert. Bei Baggerarbeiten wurde eine größere Gasleitung erheblich beschädigt, es kam zu einem lauten Knall, aufgrund dessen 1 Arbeiter verschreckt auf die Straße sprang und von einem vorbeifahrenden Fahrzeug erfasst wurde. Hierdurch wurde der Arbeiter schwer […]

21.10.2014 Baum auf Haus in Klein Scharrel


Am Donnerstag um 17:28 Uhr erfolgte eine Alarmierung der Feuerwehr Friedrichsfehn. Aufgrund starken Windes wurde in Klein Scharrel am Birkenkamp eine größere Birke entwurzelt und war auf ein Einfamilienhaus gestürzt. Der Baum wurde von den 11 mit TLF 8/18 und LF 8 ausgerückten Einsatzkräften zersägt. Am Haus entstanden Schäden an der Giebelseite. Einsatzende war gegen 18:30 Uhr. Einsatz […]

19.10.2014 Gebäudebrand in Südmoslesfehn


Zur Tagesschauzeit um 20:02 Uhr am Sonntagabend wurde die Feuerwehr Friedrichsfehn zur Unterstützung der Wardenburger Einheiten nach Südmoslesfehn alarmiert. In der Diedrich-Dannemann-Straße war in einem Alten- und Pflegeheim ein Feuer ausgebrochen. Aufgrund der zum Teil eingeschränkt mobilen Bewohner war ein Großaufgebot an Feuerwehrleuten alarmiert worden. Da die Lage relativ schnell unter Kontrolle war und alle […]

11.10.2014 BMA-Alarmierung in Friedrichsfehn


Um 3:30 Uhr in der Nacht von Freitag auf Samstag wurde die Feuerwehr Friedrichsfehn mit dem Stichwort “BMA klein” zu einem Einsatz in der Seniorenresidenz an der Dorfstraße in Friedrichsfehn alarmiert. Ein Bewohner hatte eine Kunststoffthermoskanne auf eine heiße Herdplatte gestellt, was eine starke Rauchentwicklung zur Folge hatte, die zur Auslösung der Brandmeldeanlage führte. Löschmaßnahmen […]

08.10.2014 Tragehilfe Rettungsdienst in Friedrichsfehn


Am Mittwochnachmittag um kurz nach halb vier wurde die Feuerwehr Friedrichsfehn telefonisch von der Leitstelle Oldenburg zur Unterstützung des Rettungsdienstes alarmiert. In Friedrichsfehn musste eine Person vom Obergeschoss eines Hauses in den Rettungswagen getragen werden. Ausgerückt waren 3 Einsatzkräfte mit dem LF 8; Einsatzende war 16:00 Uhr Einsatz Nr. 13/2014      

24.09.2014 BMA-Alarmierung in Friedrichsfehn


09:46 Uhr Alarmierung wegen Auslösung Brandmeldeanlage Seniorenresidenz Friedrichsfehn. Grund der Auslösung waren Handwerksarbeiten im Haus. Es sind dann lediglich zwei Feuerwehrleute mit dem TLF 8/18 zur Kontrolle ausgerückt. Einsatzende war 10:15 Uhr.   Einsatz Nr. 12/2014    

13.09.2014 Flächenbrand in Kleefeld


Am späten Samstagnachmittag um 17:14 Uhr wurde die Feuerwehr Friedrichsfehn zu einem Flächenbrand an den Rudenbrook in Kleefeld gerufen. Auf einer Rhododendronplantage war zwischen den Pflanzen auf einer größeren Fläche trockenes Gras in Brand geraten. Glücklicherweise lag die Einsatzstelle in der Nähe der Straße, so dass das Feuer mit Hilfe eines C-Rohrs schnell gelöscht werden […]

28.08.2014 Flächenbrand in Klein Scharrel


Zu einem Böschungsbrand an einer Viehweide am Rudenbrook wurde die Feuerwehr Friedrichsfehn an diesem Donnerstag um 15:06 Uhr gerufen. Radfahrer hatten teilweise hohe Flammen auf mehreren Metern an einer Weide gemeldet. Beim Eintreffen der Feuerwehr war das Feuer allerdings bereits von selbst erloschen. Vermutlich waren zunächst trockene Pflanzen aus unbekannter Ursache in Brand geraten und […]

10.08.2014 Gasgeruch in Friedrichsfehn


Um 0:16 Uhr am 10.08. wurde die Feuerwehr Friedrichsfehn zu einem Gasgeruch an die Dorfstraße gerufen. Eine Bewohnerin hatte in ihrer Wohnung eines Mehrfamilienhauses den erwähnten Gasgeruch wahrgenommen und den Notruf gewählt. Mit Hilfe von Gasmeßgeräten der Einheit Edewecht und des örtlichen Energieversorgers EWE konnte jedoch keine Gaskonzentration festgestellt werden. Aufgrund von Unwohlseins der Anruferin […]